B / bF 17

  • Mindestalter: 18 Jahre   (bei bF17 sind es 17 Jahre)
  • Kraftfahrzeuge bis max. 3,5 t zulässige Gesamtmasse
  • max. 8 Personen (außer Fahrer) dürfen mitgenommen werden
  • Anhänger bis 750 kg dürfen immer mitgeführt werden
  • Anhänger über 750 kg dürfen mitgeführt werden, wenn die zulässige Gesamtmasse des Zuges nicht über 3,5 t liegt
  • Bei Erwerb von Klasse B erhaltet ihr automatisch Klasse AM und L

AM

  • Mindestalter: 16 Jahre
  • Roller (Zweirädrige Kleinkrafträder)
    • max. 45 km/h (Bauartbedingte Höchstgeschwindigkeit)
    • Hubraum bis max. 50 cm³
    • bei Elektroroller max. 4 KW

A1

  • Mindestalter: 16 Jahre
  • Krafträder mit:
    • Hubraum max. 125 cm³
    • Leistung max. 11 KW (15 PS)
    • Verhältnis Leistung /Gewicht max. 0,1 KW/kg
  • Bei Erwerb von Klasse A1 erhaltet ihr automatisch Klasse AM

A2

  • Mindestalter: 18 Jahre
  • Krafträder mit:
    • Leistung max. 35 kW (48 PS)
    • Verhältnis Leistung/Gewicht max. 0,2 kW/kg
    • Mindestgewicht bei 35 kW: 175 kg
    • ein auf max. 35 kW gedrosseltes Kraftrad darf nur mit der Klasse A2 gefahren werden, wenn die ursprüngliche Leistung nicht mehr als 70 kW betrug
    • eine Übergangsregelung gilt für alle bis zum 27.12.2016 erteilten Fahrerlaubnisse der Kl. A2 : Sie dürfen im Inland auch Krafträder führen, deren Ursprungsleistung größer als 70 kW war
  • Bei Erwerb von Klasse A2 erhaltet ihr automatisch Klasse AM und A1
  • Bei zweijährigem Vorbesitz der Klasse A1 nur praktische Prüfung!!!   Keine Theorie (Unterricht und Prüfung) und keine Sonderfahrten 

A

  • Mindestalter: 24 Jahre / bei Aufstieg von A2: 20 Jahre
  • Krafträder mit:
    • Hubraum über 50 cm³
    • ODER
    • Bauartbedingte Höchstgeschwindigkeit über 45 km/h
  • Bei Erwerb von Klasse A erhaltet ihr automatisch Klasse AM, A1 und A2
  • Bei zweijährigem Vorbesitz der Klasse A2 nur praktische Prüfung!!!   Keine Theorie (Unterricht und Prüfung) und keine Sonderfahrten

B96

  • Mindestalter: 18 Jahre   (bei Besitz von bF17:   17 Jahre)
  • zulässige Gesamtmasse des Anhängers über 750 kg
  • zulässige Gesamtmasse des Zuges max. 4,25 t
  • wird durch Schlüsselzahl 96 erteilt
  • keine theor. und prakt. Prüfung, aber besondere Schulung durch Eure Fahrschule

BE

  • Mindestalter: 18 Jahre    (bei Besitz von bF17:  17 Jahre)
  • zulässige Gesamtmasse des Anhängers über 750 kg, ABER max. 3,5 t
  • zulässige Gesamtmasse des Zuges auch über 4,25 t
  • keine Theorie (Unterricht und Prüfung), nur praktische Prüfung!!

L

  • Mindestalter: 16 Jahre
  • Zugmaschinen:
    • für land- und forstwirtschaftliche Zwecke
    • Bauartbedingte Höchstgeschwindigkeit max. 40 km/h
    • mit Anhänger max. 25 km/h

T

  • Mindestalter: 16 Jahre
  • Zugmaschinen:
    • für land- und forstwirtschaftliche Zwecke
    • Bauartbedingte Höchstgeschwindigkeit max. 60 km/h (Fahrer unter 18 Jahre max. nur Zugmaschinen
              bis 40 km/h)
    • auch mit Anhänger
  • Bei Erwerb von Klasse T erhaltet ihr automatisch Klasse L und AM

Mofa

  • Mindestalter: 15 Jahre
  • nur Theorieprüfung (keine praktische Prüfung)
  • zwei Fahrstunden zu je 45 Min.